Blog

kleine Freunden und Leiden

Das Wannsee-Fahrrad wurde geklaut! ))))-:
Immerhin hat es über zwei Jahre an einem Bahnhof am Wannsee durchgehalten. Erfreulicherweise waren grade weder Trolink noch Rücklicht montiert, die einzigen wertvollen Teile an dem Rad. Und der neue Reifen, den der Chronist eigentlich montieren wollte, ist auch noch nicht gekauft.
Was lernt der Chronist?
Auch ein sehr billiges und an sich wertloses Fahrrad sollte codiert sein ! - Das schreckt Diebe ab und erleichtert der Polizei die Arbeit erheblich
Codierungen nehmen regelmäßig die Polizei oder zum Beispiel der ADFC vor.

Zur Versöhnung durfte der Chronist neulich bergauf am Kaiserdamm (ja, Berlin hat tatsächlich nennenswerte Steigungen) bei einem Ampelstart dem Fahrer eines (leeren) Lastenrades (Einspurer) mit seinem (leichtbeladenen) Trolink-Gespann ganz deutlich das Hinterrad zeigen.... (-: